Vita – Dr. Anika Ferdinand

Dr. med. dent. Anika Ferdinand

Mein Name ist Dr. Anika Ferdinand. Ich wurde in Frankfurt (Oder) geboren. Nach meiner Ausbildung zur Zahnarzthelferin in meiner Heimatstadt, folgte das Studium der Zahnmedizin in Göttingen. Danach arbeitete ich von 2006 bis 2012 in verschiedenen Zahnarztpraxen, in und um Hannover.

2008 promovierte ich zum Dr. med. dent. an der Georg-August-Universität Göttingen.

Um auf dem großen Spektrum der Zahnheilkunde die neusten Behandlungstechniken zu kennen, bilde ich mich stets weiter. Zu den absolvierten Weiterbildungen gehören Hypnose, Kinderzahnheilkunde, Endodontie und Parodontologie.

Zusätzlich, habe ich mich 2013 durch das 1 jährige Curriculum in Berlin auf hochwertige, ästhetische Zahnheilkunde und 2014-2016 durch das 2 jährige Curriculum auf die Implantologie spezialisiert, um unseren Patienten hochwertigen festsitzenden Zahnersatz bieten zu können.

Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meiner Familie, die sich zu meiner großen Freude 2016 durch die Geburt meiner Tochter vergrößerte. Desweiteren treibe ich gerne Sport und lese gerne.

Ich bin mit Leib und Seele Zahnärztin und freue mich auf einen Besuch in meiner Praxis, wobei bei einem persönlichen Gespräch eine individuelle Lösung für jeden einzelnen Patienten besprochen und gefunden werden kann.

Ihre
Dr. med. dent.

Anika Ferdinand