Vita – Dr. Wilhelm Geisemeyer

Herr Dr. Geisemeyer

Herr Dr. Wilhelm Geisemeyer ist in Hannover geboren und in Gehrden aufgewachsen. Dass er mit Leib und Seele Zahnarzt ist und hat er seit 1989 in eigener Praxis in Garbsen am Rathausplatz unter Beweis gestellt.

Seine Approbation erlangte er im Jahre 1984. Danach folgte ein Stipendium des DAAD an der Faculdade de Odontologia, Departamento de Cirurgia, Ribeirao Preto, SP Brasilien 1984 - 1985.

Zurück in Deutschland promovierte Dr. Geisemeyer 1985 an der MHH zum Dr. med. dent. Während seiner beruflichen Tätigkeit hat er durch Fort- und Weiterbildungen ständig an der Erweiterung seines Arbeitsgebiets gearbeitet. 1986-1989 war er Akademischer Rat an der Klinik für MKG - Chirurgie der LMU München und erlangte dort den Facharzt für Oralchirurgie.

Daraus resultieren seine Spezialgebiete Implantologie, Parodontologie, (Curriculum Parodontologie BDO / DGMKG 2006) und hochwertige chirurgische Zahnheilkunde. Er unterstützt und bereichert das Spektrum der Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Anika Ferdinand, zu denen u.a. Implantologie, hochwertige, ästhetische Prothetik, Parodontalbehandlungen und professionelle Zahnreinigung zählen.

Herr Dr. Geisemeyer ist Weiterbildungsberechtigt durch die Konsensuskonferenz 2000 und war von 2006-2016 Mitglied im Prüfungsausschuss Oralchirurgie der Zahnärztekammer Niedersachsen, sowie Gerichtsgutachter der Zahnärztekammer Niedersachsen.

Weiterhin ist er Mitglied in Fachgesellschaften DGI, BDIZ, BDO und DGZMK.

Seine Freizeit verbringt Hr. Dr. Geisemeyer gerne mit seiner Familie, zu denen 3 Kinder und 1 Enkelkind zählen, sowie beim Segeln und Skifahren.